ZEN-Tage

ZEN - Der Weg in die Stille

Foto: Helmut Janisch

ZEN-Tage sind eine gute Gelegenheit,

  • in die Klarheit und Struktur des ZEN einzutauchen
  • in der Stille seinen inneren Mittelpunkt zu finden
  • durch die Konfrontation mit sich selbst, sich intensiv zu erleben
  • freudig und gestärkt in den Alltag zurückzukehren

 

ZEN-Tage mit Maria Fröhlich

  • sind in weitgehendem Schweigen
  • der Struktur des Klosterlebens der Rinzai-ZEN-Tradition angelehnt
  • gefüllt mit verschiedenen ZEN-Meditationsformen:

 

ZAZEN (Sitzmeditation)

KINHIN (Gehmeditation)

RITSU-ZEN (Stehmeditaion)

BANKA (Rezitation)

SAREI (Teezeremonie)

SAMU (Arbeit)

 

 

ZEN-Tage sind geeignet für

  •   neugierige Anfänger
  •   fortgeschrittene Geübte
  •   alte ZEN-Hasen

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren ZEN-Tagen.

 

Möchten Sie sich anmelden oder haben Sie noch Fragen vorab?

Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie einfach an: +49 (0) 176 - 325 381 34

 

Bitte beachten Sie:

Ihre Anmeldungen sind verbindlich. Im Falle einer Verhinderung können Sie diese bis zu 24 Stunden vorher absagen. Bei nicht rechtzeitiger Absage, stelle ich Ihnen die Teilnahmegebühr in voller Höhe in Rechnung.